zurück

6. Juni 2016 | Frei- und Grünräume

Räume der Alltagserholung - Anregungen und Denkansätze für die Planung

139 Raeume Alltagserholung Titelseite

Abbildung: © RZU

Es muss nicht immer das grosse Spektakel sein: Oft sind es unscheinbare Flecken und Orte, die eine Auszeit im gehetzten Leben der Metropolitanregion Zürich erlauben“ schreibt die Landschaftsarchitektin Claudia Moll in der Schweizerischen Bauzeitung TEC21 vom 20. Mai 2016. Sie findet, dass in der Landschaft in nächster Umgebung ein grosses Potential schlummert und verweist dabei auf die aktuelle RZU-Studie «Räume der Alltagserholung». Aus dieser Studie stellt sie verschiedene Beispiele zur Aufwertung von siedlungsnahen Freiräumen vor, darunter der Schübelweiher in Küsnacht, die so genannten Fjorde in Wetzikon und das Wildwood Plaza in Uster. Die Projekte werden am Fachteil der nächsten RZU-Delegiertenversammlung vom 9. Juni 2016 – neben den Resultaten der Studie – ebenfalls vorgestellt.

Publikation bestellen
(Preis: 10,00 CHF)