zurück

17. August 2020 | Reporting

Jahresbericht 2019

Der Jahresbericht 2019 der RZU, des Planungsdachverbands der Region Zürich und Umgebung, steht bereit. Das vergangene Jahr stand ganz im Zeichen des neuen Auftrags, den sich die RZU Ende 2018 gegeben hat: Sie vernetzt Personen und Inhalte, vermittelt zwischen Interessen, vertritt Positionen, denkt voraus und informiert. Damit unterstützt sie ihre Mitglieder: die Stadt Zürich, die angrenzenden Planungsregionen und den Kanton Zürich.

200806 RZU JB Umschlag 2019

Abbildung: © RZU

Der Jahresbericht 2019 gibt einen kompakten Überblick über die Aktivitäten der RZU in den drei Tätigkeitsbereichen «austauschen und vernetzen», «initiieren und vertreten» und «vorausdenken und informieren». Im Auftrag der Mitglieder wurden Themen wie etwa die Verdichtung im Bestand, die klimaangepasste Innenentwicklung, der Umgang mit Autobahnen im städtischen Raum oder die Zukunft der Landschaft im urban geprägten Gebiet bearbeitet. Im Jahresbericht werden auch die vielfältigen Tätigkeiten der RZU-Mitgliedsregionen Stadt Zürich, Glattal, Pfannenstil, Zimmerberg, Knonaueramt, Limmattal und Furttal während des vergangenen Jahres dargestellt.