News & Agenda

Unter RZU-News finden Sie aktuelle Meldungen zu Veranstaltungen und dem Verband allgemein sowie Positionen zu zentralen Themen der Raumentwicklung. In der Agenda werden die Termine der RZU-Veranstaltungen der nächsten Monate aufgeführt.

5. November 2015

RZU-Plattform zu Mobility Pricing

(Am 26. November 2015 um 17.45 Uhr, im Anschluss an die RZU-Delegiertenversammlung, 17.15 Uhr)

Das Verkehrssystem im Grossraum Zürich erreicht oder überschreitet in Spitzenzeiten häufig die Kapazitätsgrenzen. Kann «Mobility Pricing» eine zweckmässige Ergänzung des bisherigen Massnahmenspektrums im Verkehr darstellen? Unter Mobility Pricing versteht der Bund eine «benützungsbezogene Abgabe für Infrastrukturnutzung und Dienstleistungen im Individualverkehr und im öffentlichen Verkehr». Die Veranstaltung des Planungsdachverbands Regionalplanung Zürich und Umgebung (RZU) vermittelt einen allgemeinverständlichen und fachlich fundierten Überblick über Fakten und Zusammenhänge zum Thema Mobility Pricing. Es referieren Markus Maibach (Geschäftsleiter Infras) und Angelus Eisinger (Direktor RZU). Im Anschluss daran kommentieren Vertreter des Kantons Zürich und verschiedener Interessenverbände aus Planung, Wirtschaft und Politik die Ausführungen: Markus Traber (Chef Amt für Verkehr Kanton Zürich), Ralf Bosch (Leiter Verkehrstelematik, Rapp Trans AG), Stefan Holenstein (Generaldirektor ACS), Bernhard Piller (Leiter Campaigning VCS) und Roman Widmer (Leiter Verkehrspolitik und Politmonitoring SSV). Die Veranstaltung wird von Danielle Lalive moderiert.

Der Einladungs-Flyer mit weiteren Informationen kann hier heruntergeladen werden.